BEZAHLLÖSUNGEN FÜR VERKAUFSAUTOMATEN

Steigern Sie Ihren Produktumsatz mit Direct Carrier Billing! 

vending_one_connection-DE

Ermöglichen Sie Ihren Kunden die Bezahlung Ihrer Produkte an Public und Semi Public Automaten mit der wahrscheinlich innovativsten, bequemsten, sichersten und datenschutzkonformsten Zahlungsmethode für Ihr Mobiltelefon – Direct Carrier Billing!

Warum Direct Carrier Biling?

Während sich unsere bargeldlose Gesellschaft immer weiter entwickelt, wollen sich immer mehr Menschen nicht mehr auf Münzen verlassen, um Zahlungen im Alltag zu tätigen.

Gemäß der Weltbank ist die Bereitschaft zur Nutzung von Kreditkarten in der EU relativ gering. Darüber hinaus ist deren Verbreitung in vielen Ländern auf einem sehr geringen Niveau.

  In über 80 Ländern weltweit liegt der Prozentsatz der Personen, die keinen oder nur einen eingeschränkten Zugang zu Finanzinstitutionen haben bei über 50%

  Gerade einmal 65% aller Menschen in Großbritannien, den USA sowie der Schweiz besaßen im Jahr 2017 eine Kreditkarte

  In Deutschland lag der Anteil an Kreditkarten in 2017 bei 53%

  Österreich weist dabei den geringsten Anteil mit gerade einmal 47% auf

Was wäre jedoch, wenn es eine Zahlungsmethode mit 100%iger Reichweite gäbe, die zudem ideal für Mikrozahlungen im Alltag ist?

Was wäre, wenn Benutzer mit einem einfachen Klick über ihr Mobiltelefon schnell und einfach bezahlen könnten?

Was ist Direct Carrier Billing? 

Direct Carrier Billling ist eine mobile Zahlmethode, mit der Anwender digitale Güter, Produkte, Online-Support, Dienstleistungen sowie Inhalte mittels Ihrer mobilen Geräte (z.B. mit einem Mobiltelefon) bezahlen können.
Der Rechnungsbetrag wird entweder monatlich mittels der Mobilfunkrechnung abgebucht oder vom Prepaid-Guthaben abgezogen.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu unserer Lösung zu erhalten, die alternative Zahlungsmethode die jeden erreichen kann!

Wie kann ich Direct Carrier Billing an Verkaufsautomaten nutzen?

 

Was ist der Vorteil von Direct Carrier Billing in Verbindung mit Verkaufsautomaten?

Heutzutage bezahlen immer mehr junge Menschen lieber über ihr Handy, ihrem stetigen Begleiter, als Kleingeld in der Hosentasche zu suchen, um dieses dann an einem Verkaufsautomaten einzuwerfen. Ihr Anspruch ist eine schnelle, benutzerfreundliche, sichere und vertrauenswürdige Zahlungsmethode.

Automatenbetreiber selbst sehen sich ständig mit Vandalismus und Einnahmeverlusten konfrontiert; wie etwa bei Münzstaus oder Manipulation.

Vorteile für Konsumenten 

Keine Registrierung notwendig – Sofortzahlung möglich

Einfache und praktische Handhabung

Schnelle Bezahlung mit nur einem Klick

Sichere Bezahlmethode

Keine Übermittlung personenbezogener Daten

Jeder mit einer Prepaid-Karte oder Mobilfunkvertrag kann Direct Carrier Billing nutzen

Keine Altersbeschränkung wie bei Kreditkarten

Optionale Nutzung von Gutscheinen und Kundenbindungsprogrammen

Vorteile für Automatenbetreiber 

Bis zu 25% mehr Umsatz

Sofort verfügbar und einsatzbereit

Bezahlmöglichkeit für alle Kunden (nur 50% aller Erwachsenen besitzen eine Kreditkarte)

Kostengünstige Alternative zur Kreditkarte

Starker und regulierter Partner mit bestehenden Verträgen zu Mobilfunkbetreibern

Keine zusätzliche Hardware erforderlich (Anpassung an vorhandenes Telemetrie System)

DCB lässt sich in Mobile Apps integrieren

Integration von Kundenbindungsprogrammen in Mobile Apps

Wie hilft DIMOCO Ihren Umsatz zu steigern? 

Fast jeder ist bereits mit einem Mobiletelefon unterwegs – und somit auch mit einer potenziellen Bezahlmethode 

Die Zahlung ist schnell und einfach: kürzere Zahlabläufe sind ideal für spontane Einkäufe

Kreditkartendaten müssen nicht mehr in der Öffentlichkeit preisgegeben werden

Akzeptanz bei jungen Konsumenten – das Handy ist der ständige und vertraute Begleiter von Digital Natives

 Erweiterte Marketingmöglichkeiten: 

Direkte Verbindung zwischen Marke und Konsument

Direkte Kommunikation zu Endkunden (z.B. Angebote oder Events)

Erfassung und Interpretation des Nutzerverhaltens

Mobiles Bezahlen an Automaten – Proof of Concept

2018 gab DIMOCO die Akquisition der Smarcom AG bekannt, mit deren Übernahme wurden die die Weichen eines europäischen Markteintritts für die Abrechnung physischer Güter gestellt.

Im Jahr 2000 führte die Smarcom AG das erste mobile Zahlungssystem „smarpay“ bei allen Schweizer Mobilfunknetzbetreibern ein und integrierte das SMS-basierte „smarpay“ im folgenden Jahr in 2.200 Schweizer Selecta-Automaten.

Im letzten Jahrzehnt hat sich die Bezahllösung weiterentwickelt, und zwar mit der Einführung von TWINT, einer App-Zahlung, die auf dem bestehenden „smarpay“ – System basiert, und der Hinzufügung der Kreditkartenzahlung als MobileCharge-Lösung.

DIMOCO ermöglicht als bewährter Vertrauenspartner von Mobilfunkanbietern über eineinhalb Milliarden Mobilfunkkunden den Kauf digitaler und physischer Güter von Online-Händlern über ihr mobiles Endgerät. Alles mit einer einzigen technischen Schnittstelle.
DIMOCO ist ein von der österreichischen Finanzmarktaufsicht  (FMA) konzessioniertes Zahlungsinstitut.

Die Akquisition und damit die Zusammenlegung der Assets beider Unternehmen, die Expertise des Schweizer Marktführers und von DIMOCO, einem führenden DCB-Anbieter mit direkten Mobilfunkanbieter-Verbindungen in Europa, bildet eine wesentliche Grundlage um den europäischen Markt der Verkaufsautomaten-Anbieter mit einem umfassenden Angebot zu versorgen.

So können Ihre Automaten zukünftig mit der Zahlungsmethode Direct Carrier Billing verbunden werden und profitieren!

Selecta App find & pay

 

 

 

   Kunden können bargeldlos mit nur einem Klick per SMS-Pay am Automaten bezahlen

Ein persönliches Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. 

Clemens Leitner

Clemens Leitner
Executive Vice President,
Carrier & Business Development

DIMOCO Carrier Billing

Stay in touch!